VZ VermögensZentrum GmbH

Das VZ VermögensZentrum bietet unabhängige Vermögensberatung und -verwaltung. Schwerpunkte sind Ruhestands- und Nachlassplanung, Stiftungsmanagement sowie die Geldanlage und Vermögensverwaltung für vermögende Privatkunden ab 50 Jahren. Das VZ ist mit Niederlassungen in München, Düsseldorf, Frankfurt und Nürnberg vertreten.

Als unabhängiges Haus vertreibt das VZ keine eigenen Produkte und ist kein Vermittler, sondern finanziert sich rein aus Beratungshonoraren und Verwaltungsgebühren. Immer mit dem Ziel, dem Kunden einen Vorteil zu verschaffen.

Die VZ-Berater gehören bereits zum elften Mal in Folge zu den besten „Finanzberatern des Jahres“.

Das VZ VermögensZentrum ist eine 100-prozentige Tochter der VZ Holding (Schweiz) AG, dem führenden unabhängigen Finanzdienstleister in der Schweiz. 1993 gegründet, beschäftigt die VZ-Gruppe rund 700 Mitarbeiter an 29 Standorten in der Schweiz und in Deutschland. Aktuell verwaltet das VZ Kundenvermögen von mehr als 10 Milliarden Euro.

Die VZ Stiftungsexperten erstellen Finanz- und Einkommensplanungen und unterstützen bei der Erarbeitung des Stiftungskonzepts und der Stiftungssatzung. Sie stehen außerdem bei Abklärungen und Vorprüfungen durch Behörden zur Seite und unterstützen bei der Verwaltung des Stiftungsvermögens.

Kontakt

Bild-Martin-Schulz-200x300

Martin Schulz
Stiftungsberater

Tel.: +49 89 288 11 70
E-Mail: martin.schulz@vermoegenszentrum.de

Allgemeine Kontaktdaten

VZ VermögensZentrum GmbH
Maximiliansplatz 12
80333 München

Fax: +49 89 288 11 70
Web: www.vermoegenszentrum.de