Stiften in Österreich:
Die Stiftungslandschaft in der Alpenrepublik


Zwischen Vorarlberg und Wien ist der Stiftungsmarkt vor allem durch Privatstiftungen geprägt. Gleichwohl entwickelt sich in Österreich mittlerweile mehr und mehr auch eine lebendige gemeinnützige Stiftungsszene. Engagement wird inzwischen auch in der Alpenrepublik groß geschrieben. Hier erfahren Sie mehr über den Stiftungsstandort Österreich und seine Besonderheiten.
Privatstiftung (Paul-Georg Meister/pixelio.de)
11.04.2017
Anzeige
Die Friedrich-Ebert-Stiftung möchte künftig von Wien aus ein großes Rad in der Entspannung zwischen Europa und Russland drehen (im Bild das Riesenrad im Prater). (Wolfgang Dirscherl/pixelio.de)
23.02.2017
Niederösterreichs Landeshauptmann Erwin Pröll steht wegen seiner Privatstiftung in der Kritik. (VP Niederösterreich)
16.02.2017
Ivan Vejvoda leitet ein dreijähriges Forschungsprojekt am Wiener IWM. (The German Marshall Fund of the United States (GMF))
10.02.2017
Niederösterreichs Landeshauptmann Erwin Pröll steht wegen seiner Privatstiftung in der Kritik. (VP Niederösterreich)
06.02.2017