Impact-Investing ist keine „Do-it-yourself“-Anlage 22.09.2017 - Stiftungen suchen vermehrt nach Möglichkeiten, Kosten einzusparen oder Ressourcen nachhaltiger zu nutzen, beispielsweise über Impact-Investing. Das diesjährige „Stiftungsforum Rhein-Ruhr“ widmete sich daher Formen des innovativen Investierens.... weiterlesen
Nur alle 20 Jahre 23.05.2017 - Der Deutsche Stiftungstag 2017 ist passé. Die Stimmung war heiter, die meisten Menschen locker, die Atmosphäre nahezu familiär. Und das, obwohl der Bundesverband Deutscher Stiftungen einmal... weiterlesen
NPO gehen die Extrameile 05.05.2017 - Das „Stiftungsnetzwerk“, eine Veranstaltungsreihe des Bankhauses Donner & Reuschel, möchte zentrale Anliegen für Stiftungen und NPO in den Mittelpunkt rücken. In dieser Woche kamen rund 70... weiterlesen
Zwischen nichts machen und zu viel machen 28.04.2017 - Zum ersten Gesprächskreis Stiftungsfonds in diesem Jahr lud DIE STIFTUNG am 4. April, dieses Mal in die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt Düsseldorf. Wie bei diesem Veranstaltungsformat üblich, ging... weiterlesen
NPO dürfen mehr als man denkt 06.12.2016 - Eine Veranstaltung zum Gemeinnützigkeitsrecht ist besonders spannend, wenn einen Tag zuvor ein maßgebendes Urteil gesprochen wurde. So lieferte das Attac-Urteil vom 10. November reichlich Gesprächsstoff für... weiterlesen
„Renten sind noch nicht tot“ 02.12.2016 - Momentan ist das politische Umfeld alles andere als sicher. Wie kann man sich hier als Stiftung souverän positionieren und gut aufstellen? Vier Asset-Manager stellten sich beim... weiterlesen
„Viel zu reich, um so arm zu sein“ 24.11.2016 - Ein ehemaliger Bundespräsident und ein amtierender Bundesentwicklungsminister höchstpersönlich – an Prominenz fehlte es bei der 35-Jahr-Feier der Stiftung „Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe“ definitiv... weiterlesen