Um die Hygiene und den Zugang zu sauberem Trinkwasser im Land zu verbessern, arbeiten World Vision und die Regierung Ruandas zusammen. Das Bild zeigt Ruandas Gesundheitsminister Daniel Ngamije (Mitte) und National Director World Vision Ruanda Sean Kerrigan bei der Einweihung einer Handwaschstation.„Erst Kooperationen garantieren Nachhaltigkeit“ 21.01.2021 - Ruanda durchlebte 1994 einen Völkermord, der das Land von Grund auf zerstörte. Um es wieder aufzurichten, setzte die Regierung sich… weiterlesen
Am 8. Dezember fand der erste digitale Gesprächskreis Stiftungen und Projekte statt.Der gemeinsame Nenner beim Gesprächskreis 18.01.2021 - Sport als Hebel für nachhaltige Veränderung. Eine App für augenmedizinische Diagnosen. Solarenergie als Schlüsselelement im Klimaschutz. So vielfältig waren die… weiterlesen
Für das Projekt „Interaktive Biographien von Überlebenden des Holocaust“ beantwortete Zeitzeugin Anita Lasker-Wallfisch vor einem Green Screen mehr als 1.000 Fragen zu ihrem Leben. Die Antworten sollen im interaktiven digitalen Format mit Schülern geteilt werden.Erinnern und zurückgeben 15.01.2021 - Ist die NS-Vergangenheit Geschichte? Nein, sind sich die Stiftung Zurückgeben und die Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft (EVZ) einig. Sie… weiterlesen
Eine Milliarde für engagierte Jugendliche 14.01.2021 - Ex-Google Chef Eric Schmidt und seine Frau Wendy kooperieren mit dem Rhodes Trust, um engagierte Jugendliche auf der ganzen Welt… weiterlesen

STIFTOGRAMM Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Stiftungswesen, monatlich kostenfrei per Newsletter.

Nicola ForsterNicola Forster leitet Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft 13.01.2021 - Nicola Forster ist neuer Präsident der Schweizerischen Gemeinnützigen Gesellschaft (SGG). Der 35-jährige Jurist folgt auf Jean-Daniel Gerber. Forster will die… weiterlesen
Klimaschutzstiftung Baden-WürttembergBaden-Württemberg gründet Klimaschutzstiftung 11.01.2021 - Eine rund 50 Millionen Euro schwere Stiftung soll dem Land Baden-Württemberg helfen, klimaneutral zu werden. Diese soll Bildungsprojekte fördern und… weiterlesen
Installation der Molchschleusen auf der Nord Stream 2-Baustelle in LubminKritik an Stiftung für Nord Stream 2  08.01.2021 - Die vom Landtag in Schwerin beschlossene Stiftung zur Fertigstellung von Nord Stream 2 steht in der Kritik. WWF und Nabu… weiterlesen

Aktuelles Magazin

Dezember 2020

Stiftungsrecht in der Zerreißprobe

  • BENANNT – Altersarmut ist ein Problem in Deutschland. Der Verein Lichtblick hilft bedürftigen Senioren.
  • ERKANNT – Die Umfrage zum Stiftungsbarometer zeigt: Stiftungen haben sich mit der Krise arrangiert.
  • ENTSPANNT – Die Volkswagen-Stiftung setzt in der Aktienanlage auf Langfristigkeit und einen geographischen Ansatz.

Die Else Kröner-Fresenius-Stiftung verkündet mehrere Personalien: Michael Madeja ist neuer Vorstandsvorsitzender und Tanja Dangmann folgt auf Rudolf Herfurth (v.l.).Personalwechsel bei der Else-Kröner-Fresenius-Stiftung 08.01.2021 - Die Else-Kröner-Fresenius-Stiftung hat Michael Madeja zum Vorstandsvorsitzenden ernannt. Gleichzeitig scheidet Rudolf Herfurth aus dem Vorstand aus und ist in den… weiterlesen
Nord Stream 2: Stiftung soll Gaspipeline retten 06.01.2021 - Die Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 steht seit Projektbeginn unter politischem Druck. Sanktionsdrohungen der USA belasten die Fertigstellung. Nun soll eine… weiterlesen
Das bringt das Jahressteuergesetz 2020 für Stiftungen 04.01.2021 - Nicht nur die geplante Reform des Stiftungsrechts beschäftigt den Sektor im neuen Jahr, auch das Jahressteuergesetz 2020 bringt einige Veränderungen… weiterlesen

STIFTER TV

Magazin Dezember 2020

Unter anderem mit folgenden Themen: Kirsten Hommelhoff, Generalsekretärin des Bundesverbands Deutscher Stiftungen, Stifterin Juliane Diller, die geplante Stiftungsrechtsreform und das Förderprogramm der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt