Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

11. Liechtensteinischer Stiftungsrechtstag 2018

24.10.2018

Das Programm zum 11. Liechtensteinischen Stiftungsrechtstag  beginnt mit Beiträgen zur aktuellen Rechtsprechung des liechtensteinischen Stiftungsrechts und zur Praxis der Stiftungsaufsichtsbehörde (STIFA).

Der zweite Teil des Vormittagsprogramms legt den Schwerpunkt auf erbrechtliche Fragestellungen und ermöglicht eine rechtsvergleichende Perspektive zu den umliegenden Nachbarrechtsordnungen sowie zu den neuen Stiftungsgesetzen von Dubai, Abu Dhabi und New Hampshire. Nach dem Buffet- und Netzwerklunch wird der Fokus auf die Löschung von Stiftungsakten sowie auf Konfliktlösungsmechanismen in liechtensteinischen Privatstiftungen gelegt.

Danach folgt ein Vortrag über den Stiftungsstandort im Wandel. Vorrangiges Ziel ist es, die internationale Positionierung der liechtensteinischen gemeinnützigen Stiftung weiter zu verbessern und die Entwicklung des Philanthropiesektors als dynamischen und für Wertschöpfung und Finanzplatzkommunikation wichtigen Bereich des Finanzplatzes zu fördern. Besonderes Augenmerk wird auch auf die Rechnungslegungsvorschriften aus Sicht der Wirtschaftsprüfer sowie auf Lösungsansätze und Praxisfragen bei segmentierten gemeinnützigen Stiftungen gelegt. Der letzte Themenblock befasst sich rechtsvergleichend mit Aufsichtsstrukturen sowie Regulierungen im EWR und deren Auswirkungen auf Stiftungen.

Anmeldeschluss ist der 14.10.2018.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Details

Datum:
24.10.2018
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Vaduz

Veranstalter

Universität Liechtenstein
Website:
http://www.uni.li/Home/tabid/36/language/de-CH/Default.aspx

Jahrespartner