14.02.2014 | Von Die Stiftung

Analyst

Der Begriff Analyst (auch Analytiker genannt) wird für unterschiedliche Berufsbilder verwendet.

Finanzanalyst

Der Finanzanalyst ist ein Wertpapierfachmann, der mit Hilfe der technischen Analyse und/oder der Fundamentalanalyse ein möglichst genaues Bild von der Situation eines Wertpapiers oder eines Emittenten und den Kurschancen der emittierten Wertpapiere zu gewinnen versucht. Analystenprognosen bzw. deren Veränderungen können sich stark auf die Kursentwicklung der betreffenden Wertpapiere auswirken.

Business Analyst

Der Geschäftsanalyst betreut und analysiert die Tätigkeiten der Akteure in einem Geschäftsfeld.

Technologieanalyst

Der Technologieanalyst ist ein Marktforscher sowie Berater. Er beschäftigt sich mit Problemstellungen diverser Technologieunternehmen, setzt sich mit technische Innovationen auseinander und vergleicht konkurrierende Tech-Systeme.

« Back to Glossary Index