14.02.2014 | Von admin

Growth-Ansatz

Der Growth-Manager erwartet überdurchschnittliche Renditen von Gesellschaften mit hohen Gewinnerwartungen und solider Geschäftsentwicklung. Er geht davon aus, dass der Markt das außerordentliche Wachstum der Growth-Aktien auch in Zukunft prämieren wird. Sogenannte Growth-Fonds, investieren in Wachstumswerte mit erhöhtem Kursrisiko, wie zum Beispiel Technologieaktien.

« Back to Glossary Index