14.02.2014 | Von admin

offener Immobilienfonds

Anlageart, bei der die Gelder in ein breites Spektrum von Grundstücken und Gebäuden (überwiegend Büro- und Geschäftsgrundstücke) angelegt werden, wobei die Anzahl der ausgegebenen Anteile nicht begrenzt ist.

« Back to Glossary Index