14.02.2014 | Von admin

Stockpicking

Die gezielte Auswahl einzelner Wertpapiere. Im Portfoliomanagement bezeichnet Stockpicking eine Anlagestrategie, die davon ausgeht, dass mit gezielten Käufen von Einzeltiteln eine Performance erreicht wird, die jene des Gesamtmarktes übertrifft.

« Back to Glossary Index