14.02.2014 | Von admin

Top-down-Ansatz

Die Analyse der Gesamtwirtschaft, der Märkte und/oder der Branchenlage steht vor einer Investmententscheidung im Vordergrund. Erst in zweiter Linie werden der einzelne Wert oder das einzelne Unternehmen analysiert. Es handelt sich beim Top-down-Ansatz also um eine Analyse „von oben nach unten“.

« Back to Glossary Index