07.02.2020 | Von Die Stiftung

4. Deutsches Stiftungsbarometer erschienen

Die Ergebnisse der Umfrage zum 4. Deutschen Stiftungsbarometer zeichnen ein Stimmungsbild des Dritten Sektors. Im Schwerpunkt steht diesmal die Kapitalanlage der Stiftungen. Außerdem im Fokus: Stiftungsrechtsreform und Berichterstattung.

4. Stiftungsbarometer
Zwei Mal im Jahr befragt DIE STIFTUNG den Dritten Sektor zu Projekten, Rechtsthemen und Kapitalanlage.

Hat sich Ihre Stiftung in der Kapitalanlage auf eine mögliche Rezession vorbereitet? Legt Ihre Stiftung finanzielle Kennzahlen offen? Welche geplanten Änderungen der Stiftungsrechtsreform sind für Ihre Stiftung besonders relevant?

Alle Ergebnisse der Befragung aus dem zweiten Halbjahr 2019 stehen auf der Website von DIE STIFTUNG zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Mit dem Deutschen Stiftungsbarometer erhebt DIE STIFTUNG zweimal im Jahr Stimmungen, Strategien und Trends in der deutschen Stiftungslandschaft. Ziel ist es, mit regelmäßig wiederkehrenden Fragen zur aktuellen Situation und zu Zukunftserwartungen Entwicklungen zu erkennen, die den gesamten Stiftungssektor betreffen.

Artikel teilen