01.08.2018 | Von Die Stiftung

AIDS-Stiftung mit neuer Vorstandsvorsitzenden

Kristel Degener ist die neue Geschäftsführende Vorstandsvorsitzende der Deutschen AIDS-Stiftung. Die promovierte Juristin folgt auf Ulrich Heide, der Ende Juli in Ruhestand gegangen ist. Florian Reuther bleibt ehrenamtliches Vorstandsmitglied.

AIDS-Stiftung
Kristel Degener und Florian Reuther sind der neue Vorstand der Deutschen AIDS-Stiftung. Foto: Barbara Frommann

Kristel Degener arbeitete zuletzt als Geschäftsführerin bei der Landesvereinigung der Unternehmensverbände Nordrhein-Westfalen, so die Deutsche AIDS-Stiftung in einer Pressemitteilung. Der bisherige Geschäftsführende Vorstand der AIDS-Stiftung Ulrich Heide trat Ende Juli in den Ruhestand. Elisabeth Pott, bisherige ehrenamtliche Vorstandsvorsitzende, legte wegen einer neuen Tätigkeit als Unparteiisches Mitglied des Gemeinsamen Bundesausschusses ihr Amt zum 1. Juli 2018 nieder. Florian Reuther engagiert sich weiterhin als ehrenamtliches Vorstandsmitglied für die Deutsche AIDS-Stiftung.

Artikel teilen