29.06.2018 | Von Die Stiftung

Bernhard Vogel Bildungspreis ausgelobt

Bis Ende August ist noch eine Bewerbung für den Bernhard Vogel Bildungspreis der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. möglich. Dieser fördert Bildungsinitiativen für Jugendliche.

Town & Country-Stiftung
Foto: Andy_Di / iStock / Thinkstock

Der Bernhard Vogel Bildungspreis „Chancen schaffen – Chancen nutzen“ wird vom Altstipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. gestiftet und seit 2010 im zweijährigen-, ab 2018 im einjährigen Rhythmus vergeben.

Mit dem Preis sollen  beispielhafte und nachahmenswerte Bildungsinitiativen für Jugendliche gefördert werden.  Ausgezeichnet werden dabei Projekte, die einen erkennbaren und nachhaltigen Beitrag zur Entwicklung von Jugendlichen leisten: Talente fördern, Integration vorantreiben und Verantwortungsgefühl vermitteln.

Der Bernhard Vogel Bildungspreis knüpft an das bildungspolitische Engagement des Ehrenvorsitzenden der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. an.

Die Bewerbungsfrist endet am 31. August 2018.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Artikel teilen