14.01.2020 | Von Martina Benz

Comicbuchpreis ausgeschrieben

Die Berthold-Leibinger-Stiftung sucht nach begabten Comickünstlern für den Comicbuchpreis 2021. Bewerbungen können bis Ende Juni 2020 eingereicht werden.

Ausschreibung
Foto: Andy_Di/iStock/Thinkstock

Seit Jahresbeginn ist wieder eine Bewerbung bei der Berthold-Leibinger-Stiftung für den Comicbuchpreis 2021 möglich.

Die mit 20.000 Euro dotierte Auszeichnung wird für einen hervorragenden Comic in deutscher Sprache vergeben. Die ausgewählten Finalisten erhalten ein Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro.

Die Bewerbungsarbeit sollte den Umfang für einen Band haben und bis zur Preisverleihung im April/Mai 2021 nicht publiziert, ihre Fertigstellung aber absehbar sein. Neben dem Preisgeld der Berthold-Leibinger-Stiftung erhält das prämierte Werk eine Ausstellung im Literaturhaus Stuttgart und im Literarischen Colloquium Berlin.

Bewerbungen sind bis 30. Juni 2020 möglich und können elektronisch (oder per Post) eingereicht werden:

Berthold Leibinger Stiftung GmbH
Brigitte Diefenbacher
Johann-Maus-Str. 2
71254 Ditzingen
brigitte.diefenbacher@leibinger-stiftung.de

Weitere Informationen finden Sie hier.

Artikel teilen