25.07.2012 | Von Die Stiftung

Der Weg zum passenden Vermögensverwalter

Die Bayerische Börse hat gemeinsam mit der V-Bank eine Online-Börse für die Suche nach passenden Verwaltern von Stiftungsvermögen gestartet. „Die Börsen führen Angebot und Nachfrage anonym zusammen und sorgen für faire Bedingungen für alle Beteiligten“, so Andreas Schmidt, Vorstand der Bayerischen Börse. „Nach dem gleichen Prinzip haben wir die Plattform mandato.de entwickelt, die Stiftungen mit professionellen und von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht zertifizierten Vermögensverwaltern in Kontakt bringt.“

Stiftungen und andere institutionelle Anleger haben ab sofort die Möglichkeit, ein anonymes Gesuch einzustellen und dabei ihre Anlagekriterien zu definieren. Hierauf können sich Asset Manager bewerben. Die Plattform erstellt eine automatische Vorauswahl, aus der Stiftungen Kandidaten für ein persönliches Gespräch auswählen können.

www.bayerische-boerse.de

https://www.mandato.de/mandato

Artikel teilen