15.04.2019 | Von Die Stiftung

Manifest für europäische Philanthropie

Das Donors and Foundations Networks in Europe (Dafne) und das European Foundation Centre (EFC) haben sich in dem gemeinsamen Projekt „Philanthropy Advocacy“ zusammengetan, um bei den EU-Institutionen für einen Binnenmarkt für die europäische Philanthropie zu werben.

Europäische Philanthropie
Unebenes Terrain: Noch gibt es in der EU Hürden für europäisches philanthropisches Wirken. Foto: Timo Klostermeier/pixelio.de

Handlungsempfehlungen für Vertreter der EU-Institutionen haben das Donors and Foundations Networks in Europe (Dafne) und das European Foundation Centre (EFC) am 20. März 2019 im Philanthropy House in Brüssel vorgestellt. Sie wollen die Einrichtung eines europäischen Binnenmarkts für Philanthropie befördern. Hintergrund sind Hürden für philanthropisches Wirken innerhalb der EU für europäische Philanthropie. Demnach schlägt das „European Philanthropy Manifesto“ politischen Entscheidungsträgern vier Maßnahmenbereiche vor:

  1. Philanthropie anzuerkennen und zu fördern
  2. grenzüberschreitende Philanthropie zu ermöglichen
  3. Philanthropie zu stärken und zu schützen
  4. Kofinanzierungs- und Investitionsprogramme zum Wohl der Allgemeinheit und der Zivilgesellschaft einzuführen

Sowohl das grenzüberschreitende Spenden als auch das Investieren bei der Vermögensanlage zu „Gemeinnützigkeitskonditionen“ sei in der EU noch nicht zufriedenstellend, so die Initiatoren. „Zwar gilt offiziell die Kapitalverkehrsfreiheit und das Nichtdiskriminierungsgebot auch für philanthropische Geldflüsse. In der Praxis sind die Regelungen jedoch unklar, kompliziert und mit vielen Kosten und Mühen verbunden.“ Dies betreffe etwa die Sitzverlegung ins Ausland oder eine uneingeschränkte Anerkennung im EU-Ausland. „Für Unternehmen ist all das kein Problem – für Stiftungen schon!“

Der Aufruf der Initiatoren beim Bundesverband Deutscher Stiftungen: https://www.stiftungen.org/aktuelles/blog-beitraege/gemeinsam-in-das-europawahljahr-2019-mit-dem-european-philanthropy-manifesto.html

Artikel teilen