22.08.2016 | Von Die Stiftung

LEO Pharma Research Foundation ehrt Wissenschaftler

Die LEO Pharma Research Foundation zeichnet jährlich zwei Wissenschaftler für außergewöhnliche Fortschritte in der dermatologischen Forschung aus. In diesem Jahr geht der mit 1 Mio. Dänischen Kronen (DKK) dotierte Gold Award an Dr. Amaya Virós Usandizaga. Der mit 500.000 DKK dotierte Silver Award geht an Dr. Thomas Wiesner.

Die LEO Pharma Research Foundation zeichnet jährlich zwei Wissenschaftler für außergewöhnliche Fortschritte in der dermatologischen Forschung aus. In diesem Jahr geht der mit 1 Mio. Dänischen Kronen (DKK) dotierte Gold Award an Dr. Amaya Virós Usandizaga. Der mit 500.000 DKK dotierte Silver Award geht an Dr. Thomas Wiesner.

Artikel teilen