05.09.2017 | Von Die Stiftung

Neue Geschäftsführerin der Nikolaus-Koch-Stiftung

Dr. Barbara Stahl führt seit 1. September 2017 die Geschäfte der Nikolaus-Koch-Stiftung in Trier. Die 51-jährige trat die Nachfolge von Ulrike Dickel an, die nach fast 25 Jahren zum 31. August 2017 in den Ruhestand getreten ist.

Stahl war zuvor bei der internationalen Unternehmensberatung Roland Berger in verschiedenen leitenden Funktionen, u.a. als Leiterin Corporate Social Responsibility, tätig. Der Vorstand der Nikolaus-Koch-Stiftung freut sich, eine erfahrene neue Geschäftsführerin gewonnen zu haben. Die Stiftung ist in den Bereichen Bildung und Behindertenhilfe im Gebiet des ehemaligen Regierungsbezirks Trier fördernd aktiv.

www.nikolaus-koch-stiftung.de

Artikel teilen