20.06.2014 | Von Die Stiftung

Stiftung Schloss Eutin kündigt Geschäftsführerin

Der Vorstand der Stiftung Schloss Eutin hat der Geschäftsführerin Dr. Juliane Moser fristlos gekündigt. Das bestätigte auch Staatssekretär Dr. Eberhard Schmidt-Elsaeßer.

Der Vorstand der Stiftung Schloss Eutin hat der Geschäftsführerin Dr. Juliane Moser fristlos gekündigt. Das bestätigte auch Staatssekretär Dr. Eberhard Schmidt-Elsaeßer. Aussagen zu den Gründen und Umständen der abrupten Trennung lehnten der Stiftungsvertreter und die Gekündigte mit Hinweis auf personalrechtliche Verpflichtungen ab. Dr. Juliane Moser ließ aber durchblicken, dass sie gegen die fristlose Kündigung klagen werde.

Artikel teilen