31.07.2018 | Von Die Stiftung

Vorstandswechsel bei der Datev-Stiftung

Julia Bangerth ist neuer Personalvorstand der Genossenschaft und hat neben Eckhard Schwarzer und Markus Algner zudem den dritten Vorstandsposten bei der Datev-Stiftung Zukunft in Nürnberg übernommen. Damit folgt die Volljuristin auf Jörg von Pappenheim.

Datev-Stiftung
Julia Bangerth ist seit 2012 bei Datev beschäftigt, seit 2016 gehört sie der Geschäftsführung an. Foto: Datev-Stiftung

Julia Bangerth ist seit Juli 2016 Mitglied der Geschäftsführung und Personalleiterin der Datev. Zum 1. Juli 2018 ist sie nun zum Personalvorstand der eingetragenen Genossenschaft berufen worden und gehört nun auch dem Vorstand der Datev-Stiftung Zukunft an. Das berichtet die Stiftung in einer Pressemitteilung. Vorgänger Jörg von Pappenheim verlasse nach 14 Jahren Vorstandstätigkeit „planmäßig das Unternehmen mit Auslaufen seines Vertrages“.

„Mensch steht bei Datev-Stiftung im Mittelpunkt der Digitalisierung“

Volljuristin Bangerth ist seit 2012 bei dem IT-Dienstleister und sieht die Genossenschaft im Wandel: „Wir befinden uns mitten in der digitalen Transformation. Für die Genossenschaft, unsere Mitglieder und ihre Mandanten eine Herausforderung in nahezu allen Bereichen der täglichen Arbeit“, wird Bangerth in der Pressemitteilung zitiert. „Wir verstehen die Digitalisierung aber auch als große Chance, die wir bereits heute nutzen wollen – gerade auch im Bereich Personal, der zudem große Überschneidungen mit der Datev-Stiftung Zukunft aufweist. Dort steht jeweils der Mensch im Mittelpunkt der Digitalisierung.“

Mit der Stiftung habe es sich die Genossenschaft zur Aufgabe gemacht, neue Ansätze auf dem Weg in eine digitale und vernetzte Ära aufzuzeigen und zu fördern. Die Aktivitäten sollten dazu beitragen, den fortlaufenden Transformationsprozess der Gesellschaft kritisch zu begleiten und aktiv zu gestalten. „Eine Aufgabe, die spannender nicht sein könnte und auf die ich mich besonders freue“, so Bangerth.

„Frische Ideen“ und „neue Impulse“

Eckhard Schwarzer, Vorsitzender des Vorstands der Datev-Stiftung Zukunft, sieht mit der Berufung Bangerths in den Vorstand enormes Potential: „Ich bin überzeugt, dass mit Julia Bangerth eine Frau Einzug in die Stiftung hält, die mit frischen Ideen und Ansätzen der Datev-Stiftung Zukunft neue Impulse geben kann. Diese herausragende Fähigkeit hat sie in der Vergangenheit bereits eindrucksvoll unter Beweis gestellt.“

www.datev-stiftung.de

Artikel teilen