27.10.2016 | Von Die Stiftung

Wechsel im Vorstand der Deutschen AIDS-Stiftung

Dr. Christoph Uleer, bisher ehrenamtliches Mitglied des Vorstands der Deutschen AIDS-Stiftung, legt das Amt aus Altersgründen nieder und wechselt in das Kuratorium der Stiftung. Dr. Florian Reuther, Geschäftsführer beim Verband der Privaten Krankenversicherung e.V., folgt ihm als ehrenamtliches Mitglied.

Dr. Christoph Uleer, bisher ehrenamtliches Mitglied des Vorstands der Deutschen AIDS-Stiftung, legt das Amt aus Altersgründen nieder und wechselt in das Kuratorium der Stiftung. Dr. Florian Reuther, Geschäftsführer beim Verband der Privaten Krankenversicherung e.V., folgt ihm als ehrenamtliches Mitglied. Wiederberufen wurden Prof. Dr. med. Elisabeth Pott als ehrenamtliche Vorstandsvorsitzende und Dr. Ulrich Heide als Geschäftsführender Vorstand. Die Amtszeit des Vorstands endet am 15.10.2020.

Artikel teilen