17.10.2018 | Von Die Stiftung

Umfrage: Zweites Deutsches Stiftungsbarometer gestartet

Ihre Einschätzung ist wieder gefragt! Zweimal im Jahr erhebt DIE STIFTUNG Stimmung, Strategien und Trends rund um die Kernthemen der Stiftungswelt. Ziel ist es, die langfristige Entwicklung des Stiftungssektors abzubilden.

Stiftungsbarometer
Das erste Deutsche Stiftungsbarometer erschien im April 2018. Die Befragung zum zweiten Stiftungsbarometer läuft noch bis zum 11. November.

Betrachten Sie die Situation Ihrer Stiftung als positiv? Oder macht Ihnen die Niedrigzinsphase zu schaffen? Gerne lädt DIE STIFTUNG Sie ein, am zweiten Deutschen Stiftungsbarometer teilzunehmen und Ihre Expertise zur Situation der Stiftungen in Deutschland in die Befragung einzubringen. Eine Teilnahme ist bis einschließlich 11. November möglich.

Was Stiftungen bewegt

Zweimal im Jahr erhebt DIE STIFTUNG Stimmung, Strategien und Trends in der deutschen Stiftungslandschaft, zum Beispiel zu den Themen Finanzierung oder Rechtslage. Ziel ist es, mit regelmäßig wiederkehrenden Fragen zur aktuellen Situation Entwicklungen abzubilden, die den gesamten Stiftungssektor betreffen. Die ausgewerteten und journalistisch aufbereiteten Ergebnisse veröffentlichen wir in unserem Magazin und in erweiterter Fassung auf unserer Website. Dort finden Sie auch die Ergebnisse der ersten Befragungsrunde.

Anonym und unkompliziert

Alle Angaben sind selbstverständlich komplett anonym. Ein Rückschluss auf Sie oder Ihre Stiftung ist an keiner Stelle möglich. Die Befragung für das Stiftungsbarometer dauert circa zehn Minuten.

Wir freuen uns sehr über Ihre Teilnahme und stehen jederzeit unter redaktion@die-Stiftung.de für Rückfragen zur Verfügung.

Jetzt teilnehmen!

Artikel teilen