Werte schaffen, die bleiben: Zukunft für Kinder!

„Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen.“
Antoine de Saint-Exupéry

Das schönste Geschenk für Kinder: eine Zukunft!
In vielen Ländern der Erde ist bittere Armut die Realität. Darunter leiden besonders die Kinder. Das will World Vision ändern.

World Vision ist eines der größten privaten Kinderhilfswerken der Welt mit 60 Jahren Erfahrung in der Katastrophenhilfe, Entwicklungszusammenarbeit und dem politischen Einsatz für die Rechte der Armen. Durch gezielte Hilfe zur Selbsthilfe im Rahmen nachhaltig wirksamer Maßnahmen unterstützen wir Kinder, Familien und ihr Umfeld. Als Christen unterschiedlicher Konfessionen helfen wir den Menschen, die Hilfe am dringendsten benötigen – unabhängig von ethnischer Herkunft, Religion oder Nationalität. In unseren langfristigen Projekten arbeiten wir gemeinsam mit den Familien vor Ort daran, dass ganze Dorfgemeinschaften dauerhaft Zugang zu sauberem Wasser, Nahrung, medizinischer Versorgung, Bildung und Einkommen erhalten.

In einer Phineo Studie gemeinsam mit Spiegel-Online zur Transparenz und Wirkung der größten in Deutschland tätigen Hilfsorganisationen in 2016, erhielt World Vision die höchste Bewertung.
World Vision Deutschland (WVD) wurde vor 40 Jahren gegründet und ist Teil des weltweiten World Vision-Netzwerks, das in fast 100 Ländern aktiv ist. In 2009 wurde die World Vision Stiftung unter dem Dach des World Vision Deutschland e. V. gegründet. Mit unserem Know-how, unserer Erfahrung und den Ressourcen unserer Unterstützer im Rahmen von Kooperationen, Spenden, Zustiftungen, Stiftungsfonds, eigenen unselbständigen Stiftungen, Vermächtnissen sowie persönlichem Engagement, können wir gemeinsam Kindern eine bessere Zukunft ermöglichen. Dafür stehen die Kapitalerträge der World Vision Stiftung dem Stiftungszweck jährlich neu zur Verfügung. Mit diesen regelmäßigen Einkünften kann World Vision notwendige Projekte, Kampagnen und Initiativen langfristiger kalkulieren und planen – und Kindern verlässliche Hilfe leisten.

Kontakt

Sarah Koschinski
Referentin Philanthropie
Individuelle Projektbetreuung

Tel.: +49 6172 763-215
E-Mail: sarah.koschinski(at)wveu.org

Susanne Ransweiler
Referentin Philanthropie
Stiftung

Tel.: +49 6172 763-111
E-Mail: susanne.ransweiler(at)wveu.org

Carolin Michalke
Referentin Philanthropie
Erbschaften & Testamente

Tel.: +49 6172 763-2822
E-Mail: carolin.michalke(at)wveu.org

Am Zollstock 2-4, 61381 Friedrichsdorf
www.worldvision-stiftung.de

Weitere Informationen:

Internet: www.worldvision-stiftung.de

Publikationen: https://www.worldvision.de/stiftung/publikationen