Die Max-Grünebaum-Stiftung hat herausragende Künstler und Wissenschaftler aus Cottbus ausgezeichnet. Preisträger 2016 sind die Tänzerin Greta Dato sowie der Sänger Ingo Witzke vom Staatstheater Cottbus.

Die Max-Grünebaum-Stiftung hat herausragende Künstler und Wissenschaftler aus Cottbus ausgezeichnet. Preisträger 2016 sind die Tänzerin Greta Dato sowie der Sänger Ingo Witzke vom Staatstheater Cottbus. Die Forscher Bert Kaiser und Andreas Wurm wurden ebenfalls ausgezeichnet. Die Theater-Plastikerin Claudia Düsing erhält den Karl-Newman-Förderpreis, Philipp Richter den Ernst-Frank-Förderpreis.

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN
Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN