Seit dem 1. Oktober ist Rüdiger Ratsch-Heitmann als hauptamtlicher Geschäftsführer für die Bürgerstiftung Hamburg tätig. Er ist der erste hauptamtliche Geschäftsführer von Deutschlands größter Bürgerstiftung.

Ratsch-Heitmann war er mehr als zehn Jahre geschäftsführender Vorstand der Stiftung Schüler Helfen Leben und leitete von Berlin aus die Stiftungsgeschäfte und die Büros in Deutschland, Bosnien und Herzegowina sowie im Kosovo.

Ratsch-Heitmann studierte u.a. Philosophie und Politikwissenschaft und war während seines Studiums Projektkoordinator und Vorstandsmitglied für Schüler Helfen Leben e. V. sowie Generalsekretär der Federation of Young European Greens im Europäischen Parlament in Brüssel.

 

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN
Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN