Mit zwei Ehrenpreisen des Deutschen Nachhaltigkeitspreis wurden die schwedische Königin Silvia und Hochkommissar des UNHCR, António Guterres, für ihr Engagement für Flüchtlinge ausgezeichnet.

Mit zwei Ehrenpreisen des Deutschen Nachhaltigkeitspreis wurden die schwedische Königin Silvia und Hochkommissar des UNHCR, António Guterres, für ihr Engagement für Flüchtlinge ausgezeichnet. Königin Silvia von Schweden setzt sich mit ihrer “World Childhood Foundation” schon lange für Flüchtlinge ein und António Guterres dient seit inzwischen zehn Jahren als Hoher Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen.

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN
Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN