Die Heilbronner Dieter-Schwarz-Stiftung hat ihre Geschäftsführung neu geordnet. Die Nachfolge des vor knapp fünf Wochen völlig überraschend verstorbenen Stiftungsgeschäftsführers Klaus Czernuska übernimmt Silke Lohmiller.

Die Heilbronner Dieter-Schwarz-Stiftung hat ihre Geschäftsführung neu geordnet. Die Nachfolge des vor knapp fünf Wochen völlig überraschend verstorbenen Stiftungsgeschäftsführers Klaus Czernuska übernimmt Silke Lohmiller. Gleichzeitig wurde bestätigt, dass zur Nachfolge von Dr. Erhard Klotz als weiterer Geschäftsführer der Stiftung Professor Reinhold Geilsdörfer bestimmt wurde.

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN
Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN