Die Stiftung „Für Kinder“ verlieh zum zweiten Mal den Preis „Schutzengel für Kinder“. In diesem Jahr ging die mit 1.000 EUR dotierte Auszeichnung an den Petershof in Duisburg-Marxloh, an Claudia Schubert, die Leiterin des „Integrationskreises Regenbogen“, und an die Eheleute Ursula und Heinz Paul.

Die Stiftung „Für Kinder“ verlieh zum zweiten Mal den Preis „Schutzengel für Kinder“. In diesem Jahr ging die mit 1.000 EUR dotierte Auszeichnung an den Petershof in Duisburg-Marxloh, an Claudia Schubert, die Leiterin des „Integrationskreises Regenbogen“, und an die Eheleute Ursula und Heinz Paul. Einen Sonderpreis bekam der Fußballer Manuel Neuer, der mit seiner „Manuel Neuer Kids Foundation“ benachteiligten Kindern im Ruhrgebiet Hilfe und Unterstützung bietet.

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN
Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN