DIE STIFTUNG: Bitte beschreiben Sie kurz, den Zweck Ihrer Stiftung.
Gabriele Brückner: Mit der Stiftung Bayern gegen Krebs wollen wir die Arbeit der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. dauerhaft sicherstellen und ausbauen. Mit unseren Stiftungsprojekten „Reden hilft“ und „Gemeinsam stark“ unterstützen wir die ambulante psychosoziale Krebsberatung in ganz Bayern und stärken die Selbsthilfe.
Unser Ziel ist es, dass jeder Krebsbetroffene in Bayern ein Gesprächsangebot bekommt, das ihm bei der Bewältigung der Erkrankung hilft.

DIE STIFTUNG: Was genau ist Ihr Beitrag zum Münchner StiftungsFrühling?
Brückner: Wir stellen unsere in Gründung befindliche Stiftung mit einem Stand in der BMW Welt vor.

Krebs

Beim Stand der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. Die Stiftung Bayern gegen Krebs wird man sich auch in diesem Jahr über ihre Arbeit informieren können.

DIE STIFTUNG: Warum haben Sie sich gerade dafür entschieden, was versprechen Sie sich von Ihrem Beitrag?
Brückner: Dort werden interessierten Stiftern in einem kompakten und ansprechenden Ambiente vielfältige Möglichkeiten geboten, mit ihrem Engagement gute Projekte zu unterstützen und Veränderungen in der Gesellschaft anzustoßen. Wir hoffen mit Privatpersonen in Kontakt zu kommen, die sich nachhaltig für Menschen mit Krebs einsetzen wollen. Wichtig ist uns auch ein Austausch mit anderen Stiftungen.

DIE STIFTUNG: Waren Sie schon beim letzten Stiftungsfrühling dabei? Worauf freuen Sie sich bei diesem Stiftungsfrühling besonders?
Brückner: Ja, wir waren dabei. Wir schätzen diese Plattform, um unsere Arbeit einem interessierten Personenkreis vorstellen zu können.

DIE STIFTUNG: Was erhoffen Sie sich langfristig von Ihrem Engagement?
Brückner: Wir wünschen uns, dass langfristig jeder krebskranke Mensch oder auch Angehörige wohnortnah Zugang zu ambulanter psychosozialer Krebsberatung erhält. Um das umzusetzen benötigen wir die Unterstützung vieler engagierter Stifter und Spender.

DIE STIFTUNG: Wir wünschen der Stiftung viel Erfolg bei ihrem wertvollen Beitrag zur Krebshilfe und danken für das Gespräch.

Das Interview führte Jennifer E. Muhr.

 

Brueckner_retouchedGabriele Brückner ist Diplom-Biologin und Absolventin der Fundraising Akademie gGmbH. Sie leitet – zusammen mit einem Mitgeschäftsführer – seit 2009 hauptamtlich die Bayerische Krebsgesellschaft e.V. Die Stiftung Bayern gegen Krebs, eine Förderstiftung der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V., befindet sich gerade in Gründung.

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN
Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN