Zur langfristigen Sicherung der von der Aventis Foundation gestifteten Rolf Sammet-Gastprofessur an der Frankfurter Universität hat die Stiftung 1 Mio. EUR bereitgestellt.

Zur langfristigen Sicherung der von der Aventis Foundation gestifteten Rolf Sammet-Gastprofessur an der Frankfurter Universität hat die Stiftung 1 Mio. EUR bereitgestellt. Die Hochschule wird nach eigenen Angaben künftig mit einem eigenen Fondskuratorium über die jährliche Vergabe entscheiden.

Jedes Jahr wird ein international renommierter Wissenschaftler auf dem Gebiet der Naturwissenschaften nach Frankfurt eingeladen, um sein Forschungsgebiet vorzustellen. Neben Vorlesungen, Seminar- und Laborbesuchen gehören öffentliche Vorträge zum Programm. Unter den bisher 35 Gastwissenschaftlern sind zehn Nobelpreisträger.

Die Stiftungsprofessur erinnert an den früheren Vorstandsvorsitzenden der ehemaligen Hoechst AG, Rolf Sammet (1920-1997).

Die Aventis Foundation wurde 1996 als Hoechst Foundation gegründet und ist mit einem Stiftungskapital von 50 Mio. EUR ausgestattet.

www.aventis-foundation.org

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN
Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN