Mit einer Ausschüttung von 60 Mio. EUR war die Stiftung Mercator 2011 die größte private Stiftung in NRW. Sie steigerte damit ihr Fördervolumen um 18 % im Vergleich zum Vorjahr. Mit der Studienstiftung des deutschen Volkes und der Humboldt-Stiftung in Bonn gäbe es zwar noch zwei größere Organisationen, die aber öffentliche Stiftungen seien, so Mercator-Sprecherin Marisa Klasen.

Die Stiftung Mercator mit Hauptsitz in Essen und einem Projektzentrum in Berlin setzt Schwerpunkte in den Bereichen Klimawandel, Integration und kulturelle Bildung.

www.stiftung-mercator.de

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN
Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN