Was passiert, wenn hochrangige Entscheidungsträger aus Wirtschaftsunternehmen und sozialen Non-Profit-Organisationen aufeinander treffen? Welche Synergien entstehen und welche Konflikte tun sich auf?

Am 12. März 2010 treffen sich erneut eine handverlesene Auswahl an Gästen aus den Bereichen Wirtschaft und Sozialwesen zum 23. Management-Gespräch in Benediktbeuern. Bei diesem Treffen soll das Thema „Entscheidungen – Wahl oder Qual” diskutiert werden und einen gemeinsamen Gedanken und Erfahrungsaustausch garantieren.

Die Benediktbeurer Management-Gespräche werden bereits seit 11 Jahren gemeinsam von Professor Dr. Egon Endres, Präsident der Katholischen Stiftungsfachhochschule München und Michael Thiess, MICHAELTHIESS Management Consultants, München, zweimal jährlich veranstaltet. Sie zielen auf den gedanklichen Austausch und das “Networking” von Entscheidungsträgern aus Wirtschaftsunternehmen und sozialen Organisationen.

Impulsgeber:
Prof. Dr. Robert Klaus Freiherr von Weizsäcker, Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, Technische Universität München und Internationaler Schachgroßmeister

Nähere Informationen finden Sie unter www.management-gespraeche.de

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN
Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN