Die programmatischen Eckpfeiler des Abends bilden die drei Förderbereiche der RWE Stiftung, Bildung, Kultur und Soziales. Neben einem Einblick in das Schaffen des jungen Berliners Helge Fischer, den die Stiftung als Artist in Residence gefördert hat, widmet sich die Diskussionsrunde der Frage: „Energiebildung – wie läufts in den Schulen?“. Mit einem Get-together wird der Abend ausklingen. Weitere Informationen finden Sie unter www.rwestiftung.com.

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN
Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN