Vor einem Jahr starteten die Herbert Quandt-Stiftung (Bad Homburg) und die Mecklenburger AnStiftung (Wismar) mit dem Projekt „Denkwerkstatt BÜRGER.INNEN.LAND MV“ eine neue Initiative zur Stärkung von Bürgerbeteiligung in Mecklenburg-Vorpommern. Experten und Aktive aus Politik, Vereinen, Sozialverbänden, Kirchen, Kultur und Wissenschaft haben sich bis zum Landesgespräch in vier Tagungen mit Herausforderungen bürgerschaftlichen Engagements in MV beschäftigt. Ziel ist es nun, erste Zwischenergebnisse der Denkwerkstatt zu präsentieren und zur Diskussion zu stellen. Kontakt und Anmeldung unter vogler@anstiftung-mv.de

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN
Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN