10 Jahre STIFTUNG WEISE ZUKUNFT – 10 Jahre Ausbildung fördern

Die STIFTUNG WEISE ZUKUNFT feiert dieses Jahr ihr 10-jähriges
Bestehen. In dieser Zeit wurden ca. 90 junge Menschen verschiedenster
Nationalitäten im Raum München auf ihrem Weg zum Abitur, zur Berufsausbildung
oder im Studium gefördert. Zusätzlich hat die Stiftung seit
Coronabeginn viele Schülerinnen, Schüler und Studierende mit gespendeten
neuen oder gebrauchten Laptops versorgt.
Als gemeinnützige und mildtätige Stiftung liegt der Schwerpunkt auf
der Förderung von Kindern, Jugendlichen und Studierenden aus
einkommensschwachen, benachteiligten oder von Armut betroffenen
Familien. Ziel ist die Ermöglichung eines Schul- oder Berufsabschlusses,
um damit die Weichen für eine bessere Zukunft zu stellen. Ein zentrales
Anliegen der Stiftung ist die individuelle Einzelförderung, um auch für
Einzelschicksale eine bessere Chancengleichheit zu gewährleisten.
Das Stiftungsteam, bestehend aus der Gründerfamilie Monika König-Weise,
Ulf Weise sowie der Tochter Tina Weise, kümmert sich komplett ehrenamtlich,
persönlich und vor allem schnell um Lösungen. Ein Netzwerk aus Sozialpädagoginnen
und Psychologen unterstützt und hilft ihnen bei der Auswahl der
zu fördernden Kinder und Jugendlichen.
Die STIFTUNG WEISE ZUKUNFT ist seit 2012 Mitglied im Bundesverband
deutscher Stiftungen sowie Teilnehmerin der ersten Stunde beim
MünchnerStiftungsFrühling.

Quelle

https://www.stiftung-weise-zukunft.de
Diese Pressemitteilung wurde eingestellt von: Monika König-Weise, STIFTUNG WEISE ZUKUNFT

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN
Alles Wichtige für Entscheider aus dem Stiftungswesen - Kompetent und unabhängig - Jeden Monat neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN