Stiftungskapital

Das Stiftungskapital setzt sich aus dem ungeschmälert zu erhaltenden Grundstock, Rücklagen und mitunter auch Zustiftungen zusammen.

Aktuelle Beiträge zum Thema Stiftungskapital

In einem Schrebergarten in Göttingen führen Studierende Forschungsprojekte zur nachhaltigen Landwirtschaft durch. Die gGmbH Stiftung Wissen Wecken berät sie dabei und fördert die Veröffentlichung von Dokumentation und Bildungsmaterial, das aus diesen Projekten hervorgeht.gGmbH gründen: „Ich möchte selbst aktiv gestalten“ 07.07.2021 - Laura Breitsameter hat die gemeinnützige GmbH (gGmbH) Stiftung Wissen Wecken gegründet. Die Entscheidung kontra Treuhandstiftung fiel bewusst. Wichtig war ihr… weiterlesen
Das Stiftungskapital für die Deutsche Stiftung Verbraucherschutz hinterlegte 2011 der Deutsche Bundestag.Deutsche Stiftung Verbraucherschutz unter neuer Leitung 23.06.2021 - Julia Marg ist seit Mai neue Geschäftsführerin der Deutschen Stiftung Verbraucherschutz. Sie folgt auf Daniela Lucassen, die in die Gründungsorganisation… weiterlesen
Gilt für viele Verfechter als virtuelles Gold: der Bitcoin.Virtueller Goldrausch: Was ist von Bitcoin und Co. zu halten? 20.05.2021 - Hohe Renditen von Kryptowährungen wie Bitcoin wecken das Interesse von Investoren. Die Eigenschaften von Kryptowährungen machen eine Investition aber zu… weiterlesen
Markus Ziener ist seit 2013 Vorstand für Vermögen und Finanzen bei der Software AG-Stiftung in Darmstadt.„Immobilien als konservativste Vermögensklasse“ 03.05.2021 - Markus Ziener ist Finanzvorstand der Software-AG-Stiftung. Im Interview spricht er über den Ausbau des Immobilienportfolios, dessen Rolle in der Assetallokation… weiterlesen
Mit Anlagerichtlinien den Kern des Stiftergedankens wahren.Mit Anlagerichtlinien den Kern wahren 30.04.2021 - Als die Oberfrankenstiftung entschied, nicht mehr ihr gesamtes Kapital in eine einzige Aktie zu investieren, brauchte der heutige Geschäftsführer Stefan… weiterlesen
Bundesverband: Mehrheit der Stiftungen brauchte keine Finanzhilfen 04.04.2021 - Die meisten Stiftungen sind laut einer Umfrage des Bundesverbandes deutscher Stiftungen gut durch die erste Welle der Corona-Pandemie gekommen. Jede… weiterlesen
Das Foto zeigt die Hertie-Betriebsfeier 1938 in der Berliner Deutschlandhalle.Was geschah damals? 24.02.2021 - Das Vermögen der Hertie-Stiftung geht auf den Hertie-Konzern zurück. Dieser war im Besitz der jüdischen Familie Tietz, bis diese unter… weiterlesen
Impfhoffnung trifft expansive Geldpolitik: Trotz Pandemie haben die Kapitalmärkte neue Höchststände gesehen.Ausblick 2021: Von Finanz- und anderen Spritzen 16.02.2021 - Das Kapitalmarktjahr 2020 war extrem. Die Dramaturgie reichte von völliger Verunsicherung und rasantem Abverkauf durch den Corona-Schock mit Höhepunkt im… weiterlesen
Das bringt das Jahressteuergesetz 2020 für Stiftungen 04.01.2021 - Nicht nur die geplante Reform des Stiftungsrechts beschäftigt den Sektor im neuen Jahr, auch das Jahressteuergesetz 2020 bringt einige Veränderungen… weiterlesen
Austausch über aktuelle Herausforderungen für Stiftungen im Coronajahr und darüber hinaus: Katja Bär (Hans und Ilse Breuer-Stiftung), Lennart Graeger (Wiesbadener Volksbanks) und Ralph Holler (Union Investment, von links).„Stiftungen brauchen einen passenden Risikobegriff“ 18.12.2020 - Was bedeutet die aktuelle Krise für Stiftungen, welche Lehren lassen sich ziehen – und wie ist der Stiftungssektor aufgestellt? Diese… weiterlesen