Stiftungssatzung

Die Satzung legt die Eckpunkte einer Stiftung fest, darunter den Stiftungszweck, die Gremienstruktur, deren Besetzung sowie Richtlinien zur Kapitalanlage.

Aktuelle Beiträge zum Thema Stiftungssatzung

König Vorstand? Das hängt von der Satzungsgestaltung ab. Das Bild zeigt den Thron von Napoleon I. im Schloss FontainebleauVorstandsposten ohne Widerrede 03.03.2021 - Die Hamburger Stiftung Phönikks hat in den vergangenen Monaten tiefschürfende Veränderungen erlebt. Ein Streit um die inhaltliche Ausrichtung offenbart eine… weiterlesen
Corona-ErleichterungenCorona-Erleichterungen verlängert 14.12.2020 - Für viele gesellschaftliche Akteure bestehen weiterhin Einschränkungen auf Grund der Corona-Pandemie. Darum hat das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz… weiterlesen
Wann ist eine Stiftung gemeinnützig GemeinnützigkeitGemeinnützige Stiftung: Wann ist eine Stiftung gemeinnützig? 28.08.2019 - Gemeinnützigkeit bringt steuerliche Privilegien mit sich. Doch wie kommt es, dass Fußballvereine wie Kitas gleichermaßen als gemeinnützig gelten? Und wie… weiterlesen
Was ist eine Treuhandstiftung? Ein Vertrauensverhältnis zwischen Stifter und Treuhänder ist Grundlage dafür, eine Treuhandstiftung zu gründen.Was ist eine Treuhandstiftung? Gründung, Vorteile, Nachteile 18.02.2019 - Sie ist der „Hidden Champion“ unter den Stiftungen: die Treuhandstiftung. Im Dialog mit Rechtsanwalt Markus Heuel vom Deutschen Stiftungszentrum hat… weiterlesen