21.01.2019 | Von Die Stiftung

Joe Häfliger ist neuer Präsident der Stiftung Doku-Zug

Der Stiftungsrat der Stiftung Doku-Zug hat Joe Häfliger, Leiter Höhere Fachschule für Wirtschaft in Luzern, zum neuen Präsidenten gewählt. Er übernimmt von Gründungspräsident Rolf Schweiger, der das Amt konform der Stiftungsurkunde aus Altersgründen abgegeben hat.

Häflinger
Joe Häflinger ist neuer Präsident der Stiftung Doku-Zug. Foto: Stiftung Doku-Zug

Die Stiftung Doku-Zug ist mit einem neuen Präsidenten ins Jahr 2019 gestartet. An seiner Jahresendsitzung 2018 hat der Stiftungsrat einstimmig Joe Häfliger zum neuen Präsidenten gewählt. Er folgt auf Rolf Schweiger, alt Ständerat und Rechtsanwalt, der massgeblich zur Gründung der Stiftung beigetragen hatte und das Amt konform der Stiftungsurkunde aus Altersgründen abgegeben hat.

Die Amtsdauer der Stiftungsräte ist gemäss Stiftungsurkunde beschränkt bis auf das Jahr nach Erreichen des 73. Altersjahres. Joe Häfliger ist vielen in Zug als Lehrer an der Kantonsschule bekannt, wo er bis 2015 Wirtschaft und Recht unterrichtete. Heute ist er Leiter der Höheren Fachschule für Wirtschaft in Luzern.

Häfliger ist Gründungsmitglied des Stiftungsrates Doku-Zug. „In diesen bringt er sein fundiertes Wissen des Bildungswesen wie auch seine Erfahrungen als Unternehmer ein. Der Stiftungsrat würdigte den grossen Einsatz von Rolf Schweiger, der sich bereits vor der Gründung der Stiftung für das Dokumentationszentrum doku-zug.ch eingesetzt hatte“, so die Stiftung.

„Ich setze mich dafür ein, dass diese Sammlung und die hochwertigen Dienstleistungen auch in Zukunft von allen genutzt werden können. Dafür bleibt der Stiftungsrat im Austausch mit politischen Entscheidungsträgern und setzt sich für eine nachhaltige Lösung ein. In diesem fortlaufenden Prozess soll sich das Dokumentationszentrum doku-zug.ch auch strukturell weiterentwickeln. Ich freue mich, mit der Stiftung Doku-Zug diesen Weg zu gehen“, sagt Joe Häflinger.

Zur Person

Josef Simon, genannt Joe Häfliger, geboren 1956 in Büron (Kanton Luzern), hat an der Hochschule St. Gallen das Lizentiat als mag. oec. HSG erlangt. Neben Lehrtätigkeiten in Sursee und Luzern war er im Finanzausbildungsteam der damaligen SBG (heute UBS) Zürich. In den 1980er-Jahren hat er das Wirtschaftsgymnasium Sursee aufgebaut. Von 1991 bis 1998 engagierte er sich als Vertreter der FDP im Gemeinderat von Büron. Joe Häfliger ist auch Mitbegründer der Firma HSS „Häfliger, Steiner, Schiess“ Unternehmensberatung Sursee mit Spezialgebiet New Public Management. Von 1998 bis 2015 unterrichte er an der Kantonsschule Zug, zuerst in einem Vollzeitpensum, das er ab 2003 reduzierte zugunsten der Höheren Fachschule für Wirtschaft (HFW) in Luzern, die er seit 15 Jahren erfolgreich führt.

www.zukunftdokuzug.ch

Artikel teilen