28.08.2018 | Von Die Stiftung

Sebastian Gallander neu bei der Nebenan.de-Stiftung

Bisher war Sebastian Gallander Geschäftsführer für  Strategie und Programm der Vodafone-Stiftung Deutschland. Nun hat er zur Nebenan.de-Stiftung gewechselt. Er leitet die Stiftung ab sofort mit dem bisherigen Geschäftsführer Michael Vollmann.

Sebastian Gallander
Sebastian Gallander leitet seit 1. August 2018 zusammen mit Michael Vollmann die Nebenan.de-Stiftung. Foto: nebenan.de-Stiftung

Die nebenan.de-Stiftung holt den bisherigen Geschäftsführer für Strategie und Programm der Vodafone Stiftung, Sebastian Gallander, an Bord.  Gallander soll die nebenan.de-Stiftung gemeinsam mit dem bisherigen Geschäftsführer, Michael Vollmann, leiten und weiterentwickeln. Angesichts zunehmender Vereinsamung und sozialer Spaltung, will die Stiftung das nachbarschaftliche Miteinander stärken – vor Ort wie in der Gesellschaft.

„Sebastian Gallander hat die Weiterentwicklung der Vodafone-Stiftung mit dem Schwerpunkt Bildung für eine digitale Welt erfolgreich mitgestaltet. Dafür danken wir ihm und wünschen ihm für seine spannende neue Aufgabe viel Erfolg“, sagte Inger Paus, Vorsitzende der Geschäftsführung der Vodafone-Stiftung Deutschland in einer Presseerklärung.

Die Nebenan.de-Stiftung wurde 2017 als gemeinnützige Tochtergesellschaft der digitalen Nachbarschaftsplattform nebenan.de gegründet.

www.nebenan-stiftung.de

 

Artikel teilen